geschäftsführer

 Wissenswertes für Geschäftsführer 

 

  • Warum brauchen wir e-Trainings für Arbeitssicherheit?
    Wir sind schließlich bisher auch ohne ausgekommen.

 

Laut AUVA kommt es in Österreich jährlich zu 100.000 Arbeitsunfällen! Sicherheit am Arbeitsplatz ist darum für jedes Unternehmen ein zentrales Thema.

 

Sicherheits-Standards und Vorschriften müssen von Mitarbeitern verstanden und eingehalten werden. Das reduziert die Zahl der Arbeitsunfälle und auch Ihr Haftungsrisiko als Geschäftsführer!

 

Mit e-Training-Programmen für mehr Arbeitssicherheit unterweisen Sie Ihre MitarbeiterInnen nachweisbar, nachhaltig, rechtssicher und effizient!

 

  • Was sind die Vorteile von e-Training-Programmen für Arbeitssicherheit?

 

Ihr Haftungsrisiko bei Arbeitsunfällen wird gesenkt.

 

Sie erhalten einen schriftlichen Nachweis über die Unterweisung. Ein Test am Ende jeder Unterweisung garantiert, dass vermittelte Inhalte auch verstanden wurden.

 

Eine stets gleichbleibend hohe Qualität der Unterweisung wird sichergestellt. Anschaffungskosten können im Anlagevermögen aktiviert und über die Nutzungsdauer abgeschrieben werden.

 

  • Wie teuer ist e-Training für Arbeitssicherheit?
    Wie hoch sind die Kosten für e-Learning?

 

E-Training hilft ihnen die wertvollste Ressource überhaupt zu sparen: Zeit! Und Zeit ist bekanntlich Geld.

 

Die Kosten für Ihr e-Training-Programm richten sich nach dem individuellen Bedarf Ihres Unternehmens. Sie entscheiden, welche Bausteine für Ihre Mitarbeiter benötigt werden.

 

Zusätzlich stehen Ihnen vielfältige Individualisierungs-Möglichkeiten zur Verfügung. Die Experten von Health & Safety schnüren gemeinsam mit Ihnen ein maßgeschneidertes Programm-Paket für Ihr Unternehmen.

 

TIPP: Die Anschaffungskosten können im Anlagevermögen aktiviert und über die Nutzungsdauer abgeschrieben werden.

 

  • Wie wird das Haftungsrisiko für mich als Geschäftsführer gesenkt?

 

Sie erhalten einen schriftlichen Nachweis der Mitarbeiter-Unterweisung. Die erfolgreiche Absolvierung der e-Training-Programme ist lückenlos dokumentiert und im Fall der Fälle ein hieb- und stichfestes Argument vor Gericht.

 

E-Training-Programme von Health & Safety bieten Ihnen Rechtssicherheit und senken so Ihr Haftungsrisiko als Geschäftsführer!

 

  • Welche Kundenreferenzen kann Health & Safety vorweisen?
    Welche Unternehmen nutzen e-Training-Programme von Health & Safety?

 

Zahlreiche renommierte Unternehmen und Institutionen setzen bereits auf die erprobten e-Training-Programme von Health & Safety:

Wienerberger
Karl-Franzens-Universität Graz
Kepler Universitätsklinikum
BORBET Austria
TIGER Coatings

 

  • Wie funktioniert die Umsetzung?

 

Bei einem gemeinsamen Termin werden die gewünschten Unterweisungs-Module, etwaige Individualisierungen und natürlich die weitere Vorgehensweise definiert, um eine effiziente und schnelle Implementierung des e-Training-Programms für Ihr Unternehmen zu gewährleisten.

 

  • Welche Bereiche decken die e-Trainings von Health & Safety ab?

 

Die e-Trainings von Health & Safety decken die Inhalte der allgemeinen Grundunterweisung sowie der wiederkehrenden Unterweisung für verschiedene Arbeitsplätze ab – z.B. in Produktion, Lager oder Gesundheitswesen.

 

Basismodule bereiten die Inhalte der allgemeingültigen Unterweisung für ArbeitnehmerInnen auf moderne und intuitive Art und Weise auf: von allgemeinem ArbeitnehmerInnenschutz über Sturz und Absturz bis hin zu Bildschirmarbeitsplatz und mechanischen Gefährdungen.

 

Spezialmodule beinhalten Unterweisungen in spezifischen Gefährdungs- und Belastungsbereichen wie etwa elektrische Gefährdungen, Lärm und Vibrationen, Strahlenschutz, Flurförderzeuge oder Brandschutz.

 

Zusatzprogramme bieten weiterführende Informationen und zusätzliche Lerninhalte in den Bereichen Besucherschulung, Burnout-Prophylaxe und psychische Fehlbelastungen.

 

Auf Wunsch entwickeln und produzieren wir ein individuelles e-Learing-Programm für Ihr Unternehmen!

 

Eine praktische Übersicht aller angebotenen Module und abgedeckter Themenbereiche finden Sie HIER auf unserer Website.

Volksgartenstraße 14, 4600 Wels
Tel.: +43 (0)7242 307030, Fax:
E-Mail: office@health-safety.eu